Raiffeisenbank Rehling eG unterstützt Mathewettbewerb

In diesem Jahr nahm die Grundschule Rehling wieder am Mathematikwettbewerb der Regierung von Schwaben teil. In diesem Wettbewerb werden Teams aus den dritten Klassen gebildet, die jeweils aus drei Schüler-/innen bestehen und gemeinsam eine vorher festgelegte mathematische Aufgabe lösen sollen. Beurteilt wird die mathematische Lösungsfindung und Darstellung der Lösungswege, sowie die gemeinsame Präsentation des Ergebnisses z.B. mit einem Plakat.

Die Bearbeitungszeit beträgt 60 Minuten und wird anschließend der Jury vorgestellt. Die Jury bestand dieses Jahr aus der Schulleiterin der Grundschule Frau Sabine Weiß, dem Vorstand der Raiffeisenbank Rehling eG Herrn Christian Baumeister und Frau Martina Brandmeir, die Jugendbeauftragte der Raiffeisenbank Rehling eG.

Die Jury schaute den Dreier-Teams während der Bearbeitung immer wieder über die Schulter und konnte sich so ein Bild von den einfallsreichen Lösungsfindungen machen.

Am Ende stellten die drei Gruppen ihre Ergebnisse der restlichen Klasse sowie der Jury vor. Diese Ergebnisse wurden anschließend ausgewertet und das Siegerteam ausgewählt.

Den glücklichen Gewinnern Anna Lechner, Wolfgang Jakob und Simon Meyer wurde der Preis für ihre tolle Leistung übergeben. Nun dürfen sie ihre Schule auf Schulamtsebene in der GS Stätzling vertreten, worauf sie schon sehr gespannt sind.

Ein herzlicher Glückwunsch geht an die Sieger und alle Teilnehmer des Wettbewerbs.